Wir bieten Ihnen folgende Leistungen:

 

  • Corona-Impfungen:
    Für die Aufnahme in die Impf-
    Warteliste ist Ihr persönliches
    Erscheinen an der Rezeption in
    der Praxis erforderlich. Es ist 
    kein ärtzliches Vorgespräch nötig.
    Wir nehmen nach Ihren Angaben
    die Priorisierung vor und rufen Sie
    an, sobald Sie an der Reihe sind. 
    Bitte sehen Sie unbedingt von
    telefonischen Nachfragen ab. 

    Unsere Leitungen sind sonst
    ständig überlastet.

    Aufgrund der besseren Verfüg-
    barkeit sind Impfungen mit dem
    Präparat von AstraZeneca nur mit
    kurzen Wartezeiten verbunden.
    Wir bieten diesen Impfstoff
    für Männer ab 40 Jahren und 
    für Frauen ab 60 Jahren an.

    Zum Impftermin bringen Sie
    bitte Ihren Impfpass und die
    bereits ausgefüllen Formulare
    "Aufklärung", "Anamnese" und
    "Einwilligungserklärung" mit.
    Diese finden Sie hier:
    - Aufklärung BioNTech
    - Anamnese/Einwilligung  BioNTech
    bzw. hier:
    - Aufklärung AstraZeneca
    - Anamnese/Einwilligung  AstraZeneca.
    Übersetzungen sämtlicher
    Formulare finden Sie hier

    Bitte lesen Sie den für Sie
    relevanten Aufklärungsbogen
    konzentriert durch. Die 
    Kenntnis des Textes wird
    zum Zeitpunkt der Impfung
    vorausgesetzt. Für uns bringen
    die Impfungen eine sehr hohe
    zusätzliche Arbeitsbelastung 
    mit sich.
    Bitte bereiten Sie sich gut vor.
     
  • Basis-HNO-Untersuchungen:
    - Ohr-Mikroskopie
    - Nasen-Endoskopie
    - Kehlkopf-Lupenendoskopie
     
  • Ultraschall-Untersuchungen:
    - Nasennebenhöhlen
    - Halsweichteile
     
  • Hörtestungen:
    - Tonaudiometrie
    - Sprachaudiometrie
    - Impedanzmessung
    - Hirnstammaudiometrie
    - Neugeborenen-Hörscreening
     
  • Schwindelabklärung:
    - Lagerungsprüfung
    - Thermische Labyrinthprüfung
     
  • Ambulante Operationen:
    - Polypenentfernung (Adenotomie)
    - Mandelverkleinerung (Tonsillotomie)
    - Paukenröhrcheneinlage
    - Stimmlippen-Eingriffe
    - Nasenmuschelverkleinerung
      (Laser-Conchotomie)
     
  • Stationäre Operationen:
    - Mandeloperation (Tonsillektomie)
    - Nasenscheidewandbegradigung
      (Septumplastik)
    - Nasennebenhöhlen-Operation (FESS)
     
  • Schnarch- und Schlafmedizin:
    - ambulante Screening-Polygraphie
    - stationäre Polysomnographie (im Schlaf-
      labor am Krankenhaus Neuwittelsbach)
    - Gaumensegelstraffung bei Schnarchen
     
  • Allergologie:
    - Pricktestung
    - Hyposensibilisierungsbehandlung
     
  • Naturheilverfahren
     
  • Botulinumtoxin-Therapie
     
  • Begutachtungen
     
  • Tauglichkeitsuntersuchungen:
    - Tauchen
    - Sportbootführerschein
    - Arbeitsmedizin
     

Anrufen

Anfahrt